GG 18: Durchreise

Posted on 25. Februar 2009

0


Trailer: hier klicken

Durchreise
Fast wird Max Salomon seine Naivität zum Verhängnis. Er will
nicht glauben, dass das Nazi-Regime eine ernsthafte Bedrohung
für ihn darstellt. Schließlich nimmt er Vernunft an: Nach dem
Reichstagsbrand verkauft er seine Firma. Er will mit seiner Frau
Selma (Sona McDonald) nach Amsterdam fliehen. Doch das
Schicksal sieht anderes vor. Salomon wirkt aus dem Untergrund
weiter auf die Entwicklung seines Modehauses ein. Offiziell
führen sein ehemaliges Lehrlingsmädchen Monika Helmholtz
(Simone Thomalla) und der Konfektionär Helmut Naumann
(Wolfgang Bahro) das Geschäft. Insgeheim halten sie aber zu
ihrem Chef wie eine Familie.
Die Geschichte eines jüdischen Modehauses umspannt
sechs Jahrzehnte – von 1931 bis 1991. Den Schwerpunkt der
sechsteiligen Serie bilden jedoch eindeutig die Kriegsjahre. Udo
Samel ist Max Salomon. Für diese Rolle des gelassenen jüdischen
Chefs einer Berliner Modefirma erhielt er den Bayerischen
Fernsehpreis und den Goldenen Gong.

„Durchreise ist ein Glücksfall an Qualität.“
FRANKFURT ER  RUNDSCHAU

DVD INFO:

DVDs, Genre: Literaturverfilmung, Laufzeit: ca. 360 Min,  Bildformat: 4:3, Tonformat: DD Mono 2.0, Sprache: Deutsch, FSK: 12, EVP: 39,99€ Vertrieb: SHDM (Studio Hamburg Distribution & Marketing) /EuroVideo, EAN: 4 031778 899134

Advertisements