Pressemitteilung: Francis Durbridge Box

Posted on 1. Juli 2009

0


Trailer

Francis Durbridge Gesamtedition: Alle deutschen TV-Krimis in einer DVD-Box

Studio Hamburg Distribution & Marketing (SHDM) veröffentlicht am 13.11.2009 die Francis Durbridge DVD-Box. 18 Filme auf 24 DVDs garantieren 3000 Minuten Höchstspannung vom Meister des Thrills. Der Drehbuchautor Fancis Durbridge lockte mit seinen Kriminalspielen in den 60er Jahren bis zu 20 Millionen Deutsche vor den heimischen Fernseher.

Wenn die Mehrteiler von Francis Durbridge in den 60’ern über die Mattscheibe flimmerten, ließen Sportvereine ihr Training ausfallen, Gaststätten ohne Fernseher machten zu, Schichtarbeiter Pause, der Bundestag verschob seine Debatten und ganz Deutschland hielt den Atem an. Jeder neue Durbridge-Film sorgte bundesweit für Krimifieber. Tagelang rätselten Bürger und Presse, wer der Mörder sein könnte. 1962 sorgte der Kabarettist Wolfgang Neuss sogar für einen Skandal, als er im Berliner „Abend“ den Mörder aus „Das Halstuch“ per Zeitungsanzeige bekannt gab. Trotz der vorzeitigen Auflösung schalteten über 90 Prozent der Zuschauer ein. Eine Quote, die nach Durbridge niemand mehr erreichte.

Seine Krimis sind Rätselspiele mit unzähligen Hinweisen, jeder Menge TV-Stars, aberwitzigen Irrungen und Wirrungen, einem Schuss Liebe und tolldreister Aufklärung in letzter Minute. Ob Fotomodell („Das Halstuch“), Ex-Cricketspieler („Die Kette“), Soldat („Die Schlüssel“), pensionierter Kunstlehrer („Dies Bildnis ist zum Morden schön“) oder amerikanischer Filmproduzent („Tagebuch für einen Mörder“) – gleichgültig, wen Durbridge ums Leben bringt, er tut es mit englischem Charme und sorgt für Spannung bis zum Schluss.

Mit den TV-Stars der 60er, 70er und 80er:

Heinz Drache, Hardy Krüger, Klaus Kinski, Horst Tappert, Armin Mueller-Stahl, Uschi Glas, Jutta Speidel, u.v.m

Advertisements