Taking The Flak – Staffel I (tellyvisions)

Posted on 28. Oktober 2011

2


Taking The Flak Reporter auf Kriegsfuß
Staffel I (tellyvisions)

Ein Team von Journalisten im Kriegsgebiet lebt in ständiger Gefahr von feindlichem Beschuss – nicht nur von den örtlichen Aufständischen, sondern vor allem von den eigenen Kollegen! Wortgewaltig, absurd und brutal-komisch: Taking The Flak ist eine völlig neue Art von Comedy.

Der Krieg tobt in Afrika – und der tägliche Kampf um die beste Story ist entbrannt. Nach Jahren des Konflikts steht der Bürgerkrieg im afrikanischen Karibu im Spotlight der westlichen Medien. Der freien Redakteur Harry Chambers steht vor seinem großen Durchburch, als die Zentrale in London ein eigenes Team zur totalen Berichterstattung schickt. Der egozentrische Auslandskorrespondent David und seine abgebrühte Producerin Jane sind zusammen mit ihren Kameramännern und Margaret vom World Service auf der Suche nach der Story ihres Lebens. Im Weg stehen ihnen dabei nur kleinere Hindernisse wie die völlig desinteressierten Programmverantwortlichen in London, die amerikanische Journalisten-Konkurrenz – und der Umstand, von paramilitärischen Rebellen in einem völlig fremden Land beschossen zu werden!

Geschrieben und produziert von erfahrenen, preisgekrönten Journalisten im Auslandseinsatz ist Taking the Flak skurril und doch absolut authentisch. Hier drohen nicht nur die Aufständischen mit ihren Bomben gefährlich zu werden, die Kollegen schießen mitunter nicht weniger scharf!
tellyvisions veröffentlicht Taking The Flak im Rahmen eines inhaltlichen Schwerpunktes auf erfrischend anderen BBC-Serien im Herbst 2011.

  • bekannt durch die TV-Ausstrahlung auf zdf_neo
  • inklusive Bonus-Material: Deleted Scenes, Outtakes
  • inklusive Bonus-DVD mit Highlight-Episoden weiterer BBC-Serien

DVD INFO:

2 DVDs, Genre: Comedy, Laufzeit: ca. 240 Min. + 24 Min. Bonus, Bildformat: 16:9, Tonformat: DD 2.0 Stereo, Sprache: Deutsch / Englisch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4031778160906

VÖ: 02.12.2011

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

Advertisements
Posted in: tellyvisions