Straßenfeger 40 – Einer fehlt beim Kurkonzert / Gefährliche Neugier/ Nerze nachts am Straßenrand / Bei Westwind hört man keinen Schuss

Posted on 4. November 2011

1


Straßenfeger 40 – Einer fehlt beim Kurkonzert / Gefährliche Neugier/ Nerze nachts am Straßenrand / Bei Westwind hört man keinen Schuss

– Die großen TV-Verfilmungen der Kriminalromane von Hansjörg Martin –

Einer fehlt beim Kurkonzert
Auf der Insel Langeney macht auch Oberkommissar Leo Klipp Urlaub. In seiner Pension wird eines Morgens ein erstochener Playboy aufgefunden. Er übernimmt die Ermittlungen und hat es gleich mit sieben Verdächtigen zu tun. Unter den Verdächtigen ist auch seine Geliebte Agathe.

Gefährliche Neugier
Ein Schauspieler einer norddeutschen Provinzbühne wird ermordet aufgefunden. Sein Kollege Jost Ziball, Teilzeitschauspieler und ehemaliger Polizist, versucht einige Unklarheiten aufzuklären und findet sich plötzlich im Bett mit einer Kollegin und in Lebensgefahr.

Nerze nachts am Straßenrand
Unterwegs nach Frankfurt bleibt das Auto des Hamburger Kriminalbeamten Heinz Ebeling an einem Autobahnparkplatz liegen. Auf dem Weg ins nächste Dorf entdeckt der Polizist am Straßenrand Nerzfelle – und wird hinterrücks niedergeschlagen. Am Tag darauf wird Ebeling Zeuge eines Mordes: Er muss mitansehen, wie der alte Forstmeister Wussow in seinem Forsthäuschen durch einen Schuss getötet wird.

Bei Westwind hört man keinen Schuss
Reporter Kiwitt will auf der Vogelinsel Mellogg einen Film über Möwen drehen. Auch Dr. Schlünz, ein Biologe, ist zufällig auf der Insel. Sie wohnen beim Inselvogt Dirksen und seiner Tochter, den einzigen Bewohnern der Insel. Bald wird einer der Reporter angeschossen und schließlich gibt es einen Toten. Der herbeigerufene Kriminalkommissar ermittelt, dass die Schüsse von einem Toten abgefeuert wurden.

  • Hochkarätig besetzte Krimiklassiker, u.a. mit Günter Strack, Lale Andersen, Elisabeth Wiedemann, Jochen Busse u.v.a.
  • Inkl. Bonusmaterial: Kultkrimi „Tamara“ (91 Min.) als Bonusfilm, 12-seitiges Booklet

DVD INFO:

4 DVDs, Genre: Krimi, Produktionsjahr: 1968/1970/1973/1976, Laufzeit: ca. 321 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 12 Jahren, EAN: 4031778160838

VÖ: 09.12.2011

Hochauflösende Cover- und Szenenmotive zu diesem Titel gibt es hier.

Advertisements